Unimat ML MetalLine

750,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • CT-160 200
Unimat ML 160200 Schlitten, Vorgelege, Reitstock und... mehr
Produktinformationen "Unimat ML MetalLine"

Unimat ML

160200

Schlitten, Vorgelege, Reitstock und Zwischenstücke werden auf modernsten CNC-Maschinen in Metall gefertigt. Die präzise aufeinander abgestimmten Teile gewährleisten neben der Modularität auch eine hohe Genauigkeit bei allen Maschinenvarianten. Im Modellbau, im technischen Unterricht aber auch im gewerblichen Einsatz überzeugt die UNIMAT MetalLine durch ihre Eigenschaften:

  • modularer Aufbau
  • einfache Handhabung
  • hohe Stabilität und Präzision
  • geringste Toleranzen durch passgenaue Lagersitze
  • hohe Rundlaufgenauigkeit durch staubgeschützte Industriekugellager
  • einstellbare Schwalbenschwanzführungen
  • plangefräste, geschliffene und aufeinander abgestimmte Komponenten
  • verwindungssteifer und stabiler durch erhöhte Wandstärke der Profile
  • exakter Pinolenhub durch Metallhandräder mit verstellbarem Nonius und 0,05mm Skala

Die Funktionen

Drehbank

Mit einer Spitzenhöhe von 50 mm, einer Spitzenweite von 90 mm (erweiterbar) und Mehrfachstahlhalter können Aluminium, Kupfer, Messing und andere Metalle bearbeitet werden. Mit dem 3-Backenfutter lassen sich Werkstücke bis ø 56 mm (65 mm Außenspannung) fixieren.
Verfahrweg: Z-Achse 145 mm, X-Achse 32 mm

Horizontalfräse

Durch den Einsatz der drei Schlitten lassen sich Werkstücke in allen Ebenen beliebig bearbeiten.
Verfahrweg: X-Achse 145 mm, Y- und Z-Achse je 32 mm. Fräseraufnahme: von 1 bis 6 mm Schaftstärke.

Zentrierbohrmaschine

Bohrer von 1 bis 6 mm können am Reitstock eingespannt und über den Pinolenweg von 30 mm präzise geführt werden. Das mit 0,05 mm skalierte Handrad ermöglicht eine genaue Festlegung der Bohrtiefe.

 

Vertikalfräse / Bohrmaschine

Zwei Schlitten bilden den Kreuztisch mit den Verfahrwegen 145 mm auf der X- und 32 mm auf der Y-Achse. Der dritte Schlitten ergibt die Z-Achse (32 mm). Durch die Handräder können Löcher mit bestimmter Tiefe und Position exakt gebohrt werden. Spannzange von 1 bis 6 mm Schaftstärke.

Handbohrer / Handschleifer

Handbohmaschine: Für Bohrer/Stichel von 1 bis 6 mm Schaftstärke.

Handschleifgerät: Mit 50 mm Schleifscheibe auch für schwer zugängliche Stellen.

Technische Daten

Motor 20.000 U/min, 12 V Gleichstrom
Vorgelege M12x1, 8 mm Bohrung
Übersetzung 1:5 (4000 U/min)
Schlitten (Verfahrwege) 2 Querschlitten (32 mm), 1 Längsschlitten (145mm)
Reitstock M12x1, 30 mm Pinolenhub
Dreibackenfutter Spannbereich Innen 1.8 - 56 mm, Aussen 12-65 mm
Netzteil 110-240 V 50/60 Hz, 12 V, 2 A

Inhalt

Unimat ML 6in1 160200

Maschinenbetten (140 und 271 mm), Längsschlitten (200 mm), 2x Querschlitten (90 mm), Reitstock, Metall-Zwischenstücke, Metall 3-Backenfutter, Vorgelege, 12 V Motor, 12 V Sicherheitstrafo, Befestigungsplatten, Stahlplanscheibe, Befestigungswinkel, Präzisions Rollkörner, etc.

 
Weiterführende Links zu "Unimat ML MetalLine"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Unimat ML MetalLine"
14.01.2021

Sehr gut durchdachtes System - sehr gute Qualität

Man sollte bei Nutzung etwas vom Drehen und Fräsen verstehen.
Die Beschreibung welche ohne Worte auskommt erschließt sich nach und nach beim Zusammenbau. Ich hätte mir ein bißchen mehr Beschreibungen gewünscht, die mir klar machen welche Ideen hinter welchen Elementen und Lösungen stecken.
Über zwei Dinge sollte man sich im Klaren sein:
- Drehgeschwindigkeit bzw. Werkzeuggeschwindigkeit ist immer konstant ca. 3333 1/min.
Vielleicht kann ja das Untersetzungsgetriebe oder der Regeltrafo hier abhelfen. Steht aber nirgends ein Hinweis.
- Es gibt für das Drehen keine Oberschlitten, der verstellbar wäre um z.B. einen Konus zu drehen. Könnte sein, daß sich die Entwickler hierzu etwas gedacht haben. Hat sich mir aber (noch) nicht erschlossen. Evtl. der Drehtisch ? Aber dann kommt ja das Werkzeug zu hoch...
Eine KlitzeKleinigkeit bei der Qualität: Die Schrauben der metallischen Spann-Pratzen sind auf der Stirnfläche mit denen sie auf den Schlitten (Alu) aufgesetzt und verspannt werden sollen nicht sauber abgedreht (kleiner Rest in der Mitte). Das macht häßliche Spuren auf dem Schlitten.
Nichtsdestotrotz das ganze System für mich eine ideale Lösung, die sehr viel kann und das oben genannte ist wahrscheinlich nicht so schwer verbesserbar.
Für meinen Schiffsmodellbau genau das richtige.

23.05.2020

Artikel entspricht der Beschreibung

Sehr massiv
Arbeitsbereich etwas eingeschränkt
Zum Freihandfräsen geeignet
Überlege die Achsen mit schrittmotoren zu erweternFBFEn

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

UNIMAT 1 Classic UNIMAT 1 Classic
449,00 € *
UNIMAT 1 Basic UNIMAT 1 Basic
249,00 € *
Zuletzt angesehen